Räucherlachsröllchen mit eingelegtem Ingwer

Rezept: Räucherlachsröllchen mit eingelegtem Ingwer
3
03:30
0
1040
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Eier
3 TL
Wasser
5,5 TL
Speisestärke
Pfeffer aus der Mühle schwarz
1 Prise
Salz
Für die Füllung
250 Gramm
Frischkäse Doppelrahmstufe
1 EL
eingelegter Ingwer fein gehackt
2 EL
frischer Schnittlauch fein gehackt
100 Gramm
Räucherlachs fein gehackt
Pfeffer aus der Mühle schwarz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1268 (303)
Eiweiß
8,4 g
Kohlenhydrate
15,3 g
Fett
23,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Räucherlachsröllchen mit eingelegtem Ingwer

Tapa Pimientos mit Ziegenkäse-Zucchinifüllung,Kartoffelselleriepüree und Rucolapesto
Bruschetta etwas anders

ZUBEREITUNG
Räucherlachsröllchen mit eingelegtem Ingwer

1
Eier, Wasser, Stärke (gesiebt), Salz und Pfeffer verquirlen. Flüssigen Teig auf ein mit Backpapier belegtem Blech verteilen und im vorgeheiztem Backofen (190 Grad Umluft) goldbraun backen (immer mal in den Ofen schauen).
2
Dann den dünnen Teig stürzen, Backpapier abziehen.
3
Rahmkäse, Ingwer, Lachs Schnittlauch und ein wenig Pfeffer vermischen. Masse auf den Teig streichen. Das ganze aufrollen und mit Frischhaltefolie einpacken ca. 3 Stunden kalt stellen. Dann aus der Rolle ca. 2cm dicke scheiben schneiden.
4
Kann auch ein Tag vorher zubereitet werden :))

KOMMENTARE
Räucherlachsröllchen mit eingelegtem Ingwer

Um das Rezept "Räucherlachsröllchen mit eingelegtem Ingwer" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung