Ofenschlupfer mit Vanillesoße

leicht
( 64 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Brötchen vom Vortag 2
Apfel 1
Milch 250 ml
Eier 2
Rosinen 25 g
Mandelblättchen 25 g
Zucker 50 g
Für die Vanillesoße:
Vanillestange 1
Sahne 200 ml
Milch 250 ml
Zucker 3 EL
Eigelb 3
Mondamin-Pulver 1 EL
Butter für die Form etwas

Zubereitung

Für den Auflauf:

1.den ofen auf 160° unter - und oberhitze vorheizen....die brötchen in scheiben schneiden.....den apfel schälen ....das kerngehäuse entfernen.....ebenfalls in scheiben schneiden.

2.eine auflaufform mit butter einfetten........die milch mit den eiern verquirlen

3.die form mit brötchenscheiben auslegen....dann eine schicht apfelscheiben.....zum abschluss wieder brötchenscheiben

4.den auflauf mit zucker, rosinen und mandelblättchen bestreuen

5.vorsichtig die eiermilch darüber gießen......wenn die milch aufgenommen wurde kann der auflauf für 45 min. in den ofen

Für die Vanillesoße:

6.die vanilleschote aufschneiden und das mark heraus kratzen...von der milch 6 el abnehmen und damit das mondamin anrühren

7.die sahne mit der restlichen mich auf den herd stellen......die vanillestange und das mark zugeben......aufkochen lassen

8.das angerührte mondamin zugeben...nochmal aufkochen.....vom herd nehmen......die vanillestange entfernen

9.die eigelbe verquirlen und mit dem schneebesen unter die soße ziehen

10.zusammen mit den ofenschlupfern servieren........lasst es euch schmecken!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ofenschlupfer mit Vanillesoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 64 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofenschlupfer mit Vanillesoße“