Eierlikör-Zwetschgenkuchen

45 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 3
Puderzucker 120 Gramm
Öl 100 ml
Eierlikör 200 ml
Mehl 175 Gramm
Speisestärke 50 Gramm
Backpulver 2 Tl
Puderzucker 2 El
Zimt etwas
Zwetschgen=Pflaumen halbiert und entkernt 600 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1724 (412)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
56,1 g
Fett
16,2 g

Zubereitung

Eier mit Puderzucker schaumig rühren. Nach und nach Öl und Eierlikör einrühren. Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen und kurz unterrühren. Masse in eine gefettete, bemehlte Springform (26 cm) füllen und mit den halbierten Zwetschken belegen. 1 El Puderzucker und etwas Zimt darüberstreuen. Bei 160 Grad ca. 45 Minuten backen. Herausnehmen, erkalten lassen und kurz vorm servieren mit den restlichen 1 El Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierlikör-Zwetschgenkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierlikör-Zwetschgenkuchen“