Zucchinipfannkuchen mit Minze

25 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
500 g Zucchini etwas
2 El Butter etwas
1 El Zucker etwas
Salz, Pfeffer etwas
250 ml Gemüsebrühe etwas
100 g Weizenvollkornmehl etwas
50 g Haselnüsse (gemahlen) etwas
100 g Parmesan (fein geraspelt) etwas
1 Tl Backpulver etwas
3 Eier etwas
5 Zweige Minze etwas
Öl zum Ausbacken etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Zucchini würfeln, mit Butter, Zucker, Salz und Pfeffer in einen Topf geben, Gemüsebrühe zufügen. Ca. 10 Minuten köcheln, bis die Zucchini weich sind. Eventuell vorhandene Flüssigkeit abgießen.

2.Zucchini pürieren. Mit Mehl, Nüssen, Backpulver, Käse und Eiern zu einem Teig verrühren. Minze hacken und dazugeben. Kleine Pfannkuchen backen, mit Kräuterquark oder Schafskäse-Dip servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Zucchinipfannkuchen mit Minze“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Zucchinipfannkuchen mit Minze“