Blumenkohlsuppe mit Fleischbällchen

50 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blumenkohl frisch 1 grosser
Blumenkohl - Brokkoli - Rahmsuppe, für 1 Liter 2 Tüten
Bratwürste 3 grobe
Petersilie und Maggikraut gehackt EL
Muskatnuss frisch gerieben 1 Prise

Zubereitung

1.Den Blumenkohl in kleine Röschen zerteilen und in 1,5 l Salzwasser zum Kochenbringen. Aus dem Bratwurstinhalt mundgerechte Bällchen formen und mitkochen lassen, bis der Blumenkohl bissfest ist (5 - 10 Min.), zwischendurch testen.

2.Blumenkohl und Fleischbällchen mit einem Schaumlöffel rausnehmen, 1 Liter vom Kochwasser abmessen und zum Kochen bringen. Tütensuppe einrühren und nach Anleitung kochen.

3.Topf von der Kochstelle nehmen, Blumenkohl und Fleischbällchen wieder reingeben, dann die Kräuter und Muskat. Gut durchrühren und 10 Minuten ziehen lassen, nochmal rühren und dann servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blumenkohlsuppe mit Fleischbällchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blumenkohlsuppe mit Fleischbällchen“