Luftige Mini-Pfannkuchen mit Rosinen

50 Min mittel-schwer
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Für die Mini-Pfannkuchen:
russischen Quark 500 gr.
Eier 2 Stk.
Mehl 200 gr.
Honig 1 EL
Rosinen 100 gr.
Sonnenblumenöl 1 TL
Für die Zarte Vanille-Quarkcreme
Magerquark 400 gr.
Vollmilchjoghurt 200 gr.
Schmand 150 gr.
Saure Sahne 150 gr.
Vanilleschoten 2 Stk.
Vanillezucker 40 gr.
Pistazien gehackt 100 gr.
Für das Mango-Minzpesto:
Minze frisch 0,5 Bd
Basilikum 0,5 Bd
Mango 1 Stk.
Olivenöl 50 ml
weiße Schokolade 20 gr.
Limette ausgepresst 1 Stk.

Zubereitung

1.Die Zutaten für die Pfannkuchen gut miteinander vermengen, so dass eine einigermaßen homogene Masse entsteht. Mit der Hand kleine runde (vergleichbar mit Frikadellen) und nach Möglichkeit nicht zu dicke Pfannkuchen formen, beidseitig in etwas Sonnenblumenöl anbraten. Hinweis: Eine Alternative für den original russischen Quark wäre eine Mischung aus "herkömmlichem" Quark und körnigem Frischkäse.

2.Dann Magerquark, Joghurt, Schmand und saure Sahne miteinander vermengen und mit Hilfe eines Schneebesens zu einer homogenen, zarten Masse schlagen. Vanilleschoten in der Mitte anschneiden, aufmachen und das Innere vorsichtig mit einem scharfen Messer herausnehmen und in die Quarkmasse geben. Dann Vanillezucker hinzufügen und mit Hilfe des Schneebesens gleichmäßig unterrühren. Die Vanille-Quarkcreme in Gläser, Dessertkelche o. ä. verteilen, mit Pistazien bestreuen und das Mango-Minzpesto draufgeben.

3.Für das Pesto die Minze und den Basilikum waschen und von dem Stängel befreien. Die Mango schälen und in feine Würfel schneiden. Die weiße Schokolade fein hacken oder reiben. Dann alles zusammen mit dem Olivenöl und dem Limettensaft in einen Mixer geben und (grob) kleinmixen oder alternativ mit einem Pürierstab zerkleinern. Das Mango-Minzpesto auf die Quarkcreme geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Luftige Mini-Pfannkuchen mit Rosinen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Luftige Mini-Pfannkuchen mit Rosinen“