Nachtisch: Wackelpudding mit Rettungsinsel

Rezept: Nachtisch: Wackelpudding mit Rettungsinsel
WG-Essen! Ich, den Nachtisch...
9
WG-Essen! Ich, den Nachtisch...
00:15
10
5807
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Päckchen
Zitronengötterspeise
Wasser
1 Glas
Cocktailkirschen, Saft aufheben
9 Stückchen
weiße Schokolade mit Knusper
Sprühsahne
bunte Zuckerstreusel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.08.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nachtisch: Wackelpudding mit Rettungsinsel

ZUBEREITUNG
Nachtisch: Wackelpudding mit Rettungsinsel

1
Zitronengötterspeise nach gewohnter Art zubereiten.
2
In die 3 Glasschalen die Cocktailkirschen verteilen. Pro Schale waren das bei mir 8 Stück.
3
Für jede Schale nun die 9 Schokoladenstückchen verteilen.
4
Heiße Götterspeise vorsichtig zufügen und kalt werden lassen.
5
In den Kühlschrank geben und dort 2 Stunden kalt stellen.
6
Den Saft der Cocktailkirschen auf den Wackelpudding geben, die Sahne auf dem Saft schwimmen lassen und mit Zuckerstreusel versehen. Kalt servieren! Viel Spaß bein Nachmachen!

KOMMENTARE
Nachtisch: Wackelpudding mit Rettungsinsel

Benutzerbild von risstal
   risstal
Sieht toll aus mit der Rettungsinsel und schmeckt bestimmt köstlich LG Christine
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
sehr köstliches dessert, klasse 5 * lg dieter
Benutzerbild von m11topf
   m11topf
Rettet sich wer kann!! Die Insel hält bei mir nicht lange......lecker. 5*****chen. LG Michi
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das sieht ja sehr lecker aus, eine tolle Idee 5✰✰✰✰✰ chen dafür LG Detlef und Moni
   redhotchili61
Das ist was für meine Kids, eine supertolle Idee.... LG Christa

Um das Rezept "Nachtisch: Wackelpudding mit Rettungsinsel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung