Olivenbrot

2 Std 15 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl gesiebt 1 kg
Frischhefe 40 g
Zucker 20 g
Wasser lauwarm 600 ml
Olivenöl 50 ml
Salz 20 g
Oliven schwarz gehackt 200 g
Kräuter der Provence etwas

Zubereitung

1.Zucker und Hefe im Wasser auflösen, mit dem Mehl zu einem Vorteig verkneten. Diesen Vorteig gehen lassen, bis er sich deutlich vergrößert hat.

2.Salz, Öl, Oliven und Kräuter der Provence (nach Geschmack) hinzugeben, gründlich verkneten. In 3 Brotlaibe formen und auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech 1 Stunde gehen lassen.

3.Bei 200°C ca. 20 Minuten backen.

4.Wer keine Oliven mag, kann daraus auch ein reines Kräuerbrot machen, indem er die Oliven weglässt und statt dessen mehr Kräuter der Provence nimmt, oder 1/2 Bund gehackten Thymian. Als Alternative passen auch getrocknete, gehackte Tomaten mit 1/2 Bund gehacktem Basilikum gut zusammen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Olivenbrot“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Olivenbrot“