Salbei-Käse-Schinken-Blätterteig-Häppchen

15 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Blätterteig 1 Pkg
Salbei-Pesto - Rezept nachstehend etwas
Schinken geräuchert / Serano etwas
Käse gerieben etwas
Sesamöl oder Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Zubereitung Salbei-Pesto: Salbeiblätter - wuchern im Moment im Garten - zupfen, waschen und mit Öl (nach Belieben Sesam oder Olivenöl) zu einer homogenen Masse mörsern / Zauberstab. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.Blätterteig ausrollen und dünn mit dem "Pesto" bestreichen. Schinken verteilen. Geriebenen Käse darauf streuen. Von der schmalen Seite her aufrollen. In ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben.

3.25 Minuten bei 200 Grad Ober/Unter-Hitze backen. Mit Bildern!

Auch lecker

Kommentare zu „Salbei-Käse-Schinken-Blätterteig-Häppchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salbei-Käse-Schinken-Blätterteig-Häppchen“