Rübenkraut-Eis mit Erdbeeren und Vanille-Zabaione

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Milcheis (Fertigmischung) 1 Pkg.
Rübenkraut 2 EL
Erdbeeren 1 kg
Eigelbe 4
Weißwein 40 ml
Zucker 2 EL
Vanilleschote 1

Zubereitung

1.Das Eis nach Packungsbeilage zubereiten und schichtweise in einen Tiefkühlbehälter füllen. Rübenkraut darüber geben und mit einer Gabel unterrühren, so dass die Masse marmoriert aussieht.

2.Erdbeeren putzen und halbieren.

3.Aus den Eigelben, dem Weißwein und Zucker eine Zabaione schlagen. Vanilleschote aufschneiden und das Mark herausnehmen. Wenn die Zabaione dicklich und luftig ist, erst die Vanille unterheben.

4.Damit das Eis nicht auf dem Teller zerläuft, kann man es in kleinen Schokoladenförmchen anrichten. Die halben Erdbeeren dekorativ auf dem Teller verteilen und mit Zabaione übergießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rübenkraut-Eis mit Erdbeeren und Vanille-Zabaione“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rübenkraut-Eis mit Erdbeeren und Vanille-Zabaione“