Thai Sojageschnetzeltes

Rezept: Thai Sojageschnetzeltes
9
00:40
11
7163
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 Gramm
Sojageschnetzeltes pflanzlich
4 El
Sojasauce dunkel
2
Knoblauchzehen gehackt
1 Packung
TK-Gemüsepfanne Thai
Salz
1 Tl
Sambal Oelek
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Thai Sojageschnetzeltes

Resteverwertung Gemüsepfanne mit Tofuaufgepeppt ;
Restepfanne
Best of the Rest - Resteverwertung vom Lammtöpfle mit Putenmedaillons und Gnocchi
Mariniertes Geflügel mit Schafskäse-Gemüse

ZUBEREITUNG
Thai Sojageschnetzeltes

Geschnetzeltes in 3-facher Menge heißem Wasser ca. 20 Minuten einweichen, dann ausdrücken. Aus Sojasoße und Knoblauch eine Marinade herstellen und das Geschnetzelte darin 15 Minuten marinieren lassen. In einer Pfanne 2 Tl Sojaöl erhitzen und das marinierte Geschnetzelte darin kurz anbraten, dann das Thai Gemüse dazugeben und alles in 6-8 Minuten fertig braten. Zum Schluß mit Salz und Sambal Oelek würzen.

KOMMENTARE
Thai Sojageschnetzeltes

   Sesamkringel
Schönes schnelles Rezept, habe allerdings statt Sojaöl Sesamöl genommen und geschmacklich noch mit Kurkuma, wenig Curry und Kokosmilch abgerundet...dazu Basmatireis...Danke!
Benutzerbild von Sly66
   Sly66
das ist eine tolle pfanne.sehr lecker.5***** lg andi
Benutzerbild von momo1981
   momo1981
Mmmmmmhhhh lecker ein Veggie-Rezept, nicht nur was für meinen Mann ;)
Benutzerbild von moniundpeter
   moniundpeter
Mit sowas kannst Du uns immer locken sieht klasse aus liebe Grüße Moni
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Thaigerichte, darauf stehe ich, weißt du ja, absolut stimmig abgeschmeckt. GLG tina

Um das Rezept "Thai Sojageschnetzeltes" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung