Kartoffelstampf mit kalter Buttermilch

Rezept: Kartoffelstampf mit kalter Buttermilch
geniale Beilage
5
geniale Beilage
00:30
10
1379
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Kartoffelstampf :
1 kg
Kartoffeln gekocht
1 gr.Tasse
Milch warm
100 ml
Sahne
Salz
2 Eßl.
Butter
Für die Einlage :
2
Zwiebeln in Ringe geschnitten
50 gr
Schinken gewürfelt
1 TL
gelber Kräüterpfeffer
Buttermilch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.06.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
380 (91)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
13,9 g
Fett
2,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kartoffelstampf mit kalter Buttermilch

SPINAT

ZUBEREITUNG
Kartoffelstampf mit kalter Buttermilch

1
Aus den gekochten Kartoffeln " Stampf " zubereiten. Auf den Teller so anrichten das in der Mitte eine " Kuhle " entsteht. Darin die angebratenen Zwiebelringe mit Schinken & Kräüterpfeffer füllen. Darüber nach belieben Buttermilch laufen lassen.

KOMMENTARE
Kartoffelstampf mit kalter Buttermilch

Benutzerbild von Test00
   Test00
Hast recht. Genial ist das richtige Wort. LG. Dieter
Benutzerbild von FraeuleinSchwarz
   FraeuleinSchwarz
Oh, das kenn ich noch aus meiner Kindheit. Die Mutter einer Freundin hat das immer gemacht :) Aber die Kartoffeln hat sie nur so gestampft und dann einfach mehr Buttermilch auf den Teller gegossen... Gruß Nina
Benutzerbild von barbara62
   barbara62
Oh, das kenn ich aus meiner Kindheit. Das gab es immer an heißen Tagen. Toll, das es das immer noch gibt. LG Barbara
Benutzerbild von PolkaInge73
   PolkaInge73
Ich habe ein ähnliches Rezept von meiner Oma, die "Buttermilchsuppe". Schmeckt zum Reinsetzen schön...
Benutzerbild von Miez
   Miez
Sehr lecker gemacht )))) das schmeckt mir immer... schöne Grüße, Micha

Um das Rezept "Kartoffelstampf mit kalter Buttermilch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung