Süßspeisetag ganz einfach

30 Min leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Weichweizengrieß 100 Gramm
Vollmilch 600 ml
Zucker 1 EL
Salz 1 TL (gestrichen)
Eier 2 Stück
Vanilleschote ausgekratzt 1 Stück
Wildpreiselbeeren 3 TL
Fruchtcocktail 500 Gramm

Zubereitung

Vorbereitung

1.Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark mit dem Messerrücken ausschaben. Entsprechende Mengen der Zutaten abmessen.

Zubereitung

2.Milch, Salz und Zucker zum sieden bringen. Grieß einrühren und unter ständigem rühren zu dicklichen einem Brei kochen. Den Topf vom Herd nehmen, Vanillemark und Eier in den noch warmen Grießbrei rühren.

3.Je nach Verwendungszweck, den Brei in kleine oder große, kalt ausgespülte Förmchen füllen und abkühlen lassen. Logisch, daß sich mit kleinen Formen mehr Portionen ergeben ( Dessert ).

4.Den entstandenen Grießpudding in tiefe Teller oder Dessert - Schalen stürzen. Die Früchte und Preiselbeeren dekorativ anordnen – fertig. Welche Fruchtzugabe verwendet wird, kann jeder selbst entscheiden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Süßspeisetag ganz einfach“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süßspeisetag ganz einfach“