Hühnerragout mit Kapernbeeren

leicht
( 110 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hühnerfilets 250 gr.
Kapern 0,5 Glas
Kapernbeeren 10
Handvoll Paprika-Mix etwas
Blätter Frozen leaves Zitronenblätter ) Vorsicht, sehr intensiv 2
Spargel, halbieren 1 Glas
Champignon, besser die frischen nehmen 1 Dose
Sahne 2 Becher
Weißwein halbtrocken 120 ml
Geflügelfond 350 ml
Handvoll Erbsen und Möhchen TK etwas
Kräutersalz, Pfeffer, bei Bedarf Lemonsaft und eine Prise Zucker etwas
Maisstärke zum andicken etwas
Schnittlauch 0,5 Bund

Zubereitung

1.Filets in mundgerechte Stücke schneiden und mit den Fond zum Kochen bringen. Zuletzt Erbsen,Möhrchen, Zitronenblätter, Pilze, Spargel sowie Kapern und Kapernbeeren und Paprika-Mix (kleingeschnitten) zufügen. Mit Weißwein und Sahne auffüllen

2.Würzen, evtl, noch mit frisch gepresster Lemon und einer Prise Zucker aufwürzen. Auf vorgewärmte Teller servieren. Mit schnittlauch bestreuen. Guten Appetit

3.WENN VON DEN OSTEREIERN WAS ÜBRIG BLEIBT, EINFACH GEVIERTELT DAZU GEBEN .SCHMECKT AUCH SEHR GUT, UND DIE EIER SIND WEG, grins

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hühnerragout mit Kapernbeeren“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 110 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hühnerragout mit Kapernbeeren“