Bananen Käsekuchen mit Schoko Stick

4 Std 35 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Butter 100 g
Löffelbiskuits 50 g
Schokostäbchen mit Keks z.b Mikado Zartbitter 110 g
Blatt Gelatine 3 Blatt
Zitrone 0,5
kleine Bananen 4
Doppelrahm Frischkäse 300 g
Zucker 100 g
Schlagsahne 350 g
Öl für die Form 1
1 Gefrierbeutel 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1683 (402)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
24,8 g
Fett
32,9 g

Zubereitung

1.1 Butter schmelzen .Biskuits und 80 g Schokostäbchen in ein Gefrierbeutel geben und mit einer Teigrolle Zerkleinern. Brösel und Butter vermengen. Boden einer Springform 20 cm mit Öl ausstreichen. Masse als Boden andrücken , und Kalt stellen

2.2 Gelatine in kalten Wasser einweichen. Zitrone auspressen.1 Esslöffel Saft beiseite Stellen. Fruchtfleisch von 3 Bananen mit Zitronsaft pürieren. Frischkäse und Zucker mit dem Schneebesen des Handrührgerätes glatt rühren. Bananen Püree einrühren

3.3 Gelatine ausdrücken vorsichtig auflösen, Mit 4 Esslöffel Frischkäsecreme verrühren, dann in übrige Creme rühren, Sahne steif schlagen und unterheben. Creme auf dem Schokoboden verstreichen und 3 bis 4 Stunden Kalt stellen.

4.4 Kuchen aus der Form Lösen , auf eine Platte stellen. 1 Banane in Scheiben schneiden und mit 1 Esslöffel Zitronensaft beträufeln. Torte zu erst mit übrigen Schokostäbchen verzieren ,dann mit den Banen scheiben belegen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Bananen Käsekuchen mit Schoko Stick“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bananen Käsekuchen mit Schoko Stick“