E: Petersilienkartoffeln

30 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln festkochend 800 g
Salz 2 TL
Petersilie glatt frisch 1 Bd
Butter flüssig 40 g

Zubereitung

1.Die Kartoffeln schälen und der Länge nach vierteln, in einen Topf geben und mit Wasser bedecken. Das Salz zugeben und zugedeckt zum Kochen bringen. In 15 - 20 Min bei mittlerer Hitze garkochen.

2.In der Zwischenzeit die Petersilien - Blätter von den Stielen Zupfen und fein hacken. Wenn die Kartoffeln gar sind, das Wasser abgießen und kurz ausdämpfen lassen.

3.Dann die feingehackte Petersilie und die flüssige Butter in den Topf zu den Kartoffeln geben und mit einem Kochlöffel kräftig umrühren und alles unteheben. Dabei sollte sich die Petersilie und die Butter gut verteilen und sich ein klein wenig mit dem "Kartoffelabrieb" vermischen. Umfüllen und servieren.

4.TIPP: Diese Kartoffeln kann man natürlich auch mit Schnittlauch oder anderen Kräuter machen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „E: Petersilienkartoffeln“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„E: Petersilienkartoffeln“