Pizzabrötchen

Rezept: Pizzabrötchen
7
00:15
5
4700
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Brötchen
40 gr
Margarine
1
Ei
100 je
Schinken gek, Salami und Pizzakäse gerieben
1
Zwiebel
0,5 Bund
Petersilie
50
Speckwürfel
Gewürze
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.02.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
29 (7)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
0,9 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pizzabrötchen

ZUBEREITUNG
Pizzabrötchen

1
Zwiebel würfeln und in der Pfanne dünsten, dann Speck dazu und etwas heißer machen. Salami, Schinken würfeln, Petesilie hacken. Nun alles zusammenmischen und würzen. Die Brötchen halbieren und mit der Masse großzügig bestreichen. Bei 200 Grad ca 7 Min in Umluft. Sollte oben schöne Farbe bekommen, aber aufpassen.
2
Ich mach das gerne wenn auf einmal alle dastehen und hunger auf Vesper haben. Einmal der Kühlschrank ausgefegt und lecker ist es. Die Auflage kann also variieren. Guten Appetit

KOMMENTARE
Pizzabrötchen

Benutzerbild von vesumi
   vesumi
Danke für das tolle Rezept. Die kamen bei uns gut an .... 5*
   Schwenn
Klingt super lecker, werde ich gleich am Wochenede mal ausprobieren! Eine Frage aber noch: wofür ist'n das ei? aber trotzdessen ist die idee super - 5 sterne dafür!
Benutzerbild von princess-tanja
   princess-tanja
Sehhhhhhr lecker! ;-) Werd ich am Wochenende ausprobieren. 5***** LG Tanja
Benutzerbild von Plinsmeister
   Plinsmeister
Ich find, ist ne tolle Idee. bestimmt ein Partyrenner....... 5*
Benutzerbild von coko
   coko
bislang kannte ich nur Hackbrötchen überbacken - aber das ist ja auch genial - Ideen muss man haben. danke dafür lg conny

Um das Rezept "Pizzabrötchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung