Hurmasice mit Nüssen

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Butter 250 gr
Eigelb 1
Schmand 3 EL
Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker 225 gr
gemahlene nüsse 200 gr
Öl 125 ml
Mehl 17 EL
Backpulver 1 Päckchen
Für den Guss: etwas
Wasser 800 ml
Zucker 800 gr

Zubereitung

1.Butter in der Pfanne schmelzen und etwas abkühlen lassen.

2.Eigelb, Schmand, V-zucker und Zucker verrühren. Solange bis sich der Zucker aufgelöst hat.

3.Nüsse und Öl untermischen. Langsam das Mehl+Backpulver mit den Händen untermischen. Butter zufügen.

4.Ein Blech einfetten. Aus dem Teig Daumengroße Stücke formen. Anschließend auf eine Reibe drücken (für das Punktmuster). Im vorgeheiztem Backofen 250° backen bis sie braun sind, dann die Temperatur auf 150° senken. ACHTUNG DIE KEKSE DÜRFEN NICHT ZU DUNKEL WERDEN!!! (Gesamtbackzeit ist 25-30min)

5.Während der Backzeit den Guss herstellen. Wasser und Zucker aufkochen und dann köcheln lassen. Auf die heiße Hurmasice gießen und abkühlen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hurmasice mit Nüssen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hurmasice mit Nüssen“