Dips: Apfelschmalz

Rezept: Dips: Apfelschmalz
Aus der Bärchenküche...
6
Aus der Bärchenküche...
19
457
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kilo
Flomen
2
Zwiebeln
2
Äpfel
1 TL.
Majoran
1 TL.
Thymian
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.03.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Dips: Apfelschmalz

Hüftgold
Aprikosenschmalz

ZUBEREITUNG
Dips: Apfelschmalz

Flomen in einem Topf bei mittlerer Hitze langsam auslassen, Äpfel schälen, Zwiebeln pellen und beides in kleinen Würfeln zum flüssigen Schmalz geben, braun dünsten, würzen. Das flüssige Schmalz in einen Steinguttopf geben - wichtig! Wegen der Hitze unbedingt Steingut verwenden, kein Glas oder Porzellan! - abkühlen lassen und auf frischem Bauernbrot geniessen, oder für alle Kohlgerichte zum Kochen verwenden.

KOMMENTARE
Dips: Apfelschmalz

Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Ich liebe Schmalz auf geröstetem Graubrot !!! LECKER !!!! LG Tanja
Benutzerbild von gabi-63
   gabi-63
auf frischen brot besonders lecker glg gabi und viele liebe sternchen für dich
Benutzerbild von Stipper
   Stipper
super lecker ich darf es aber nicht aber im rotkohl immer lg und 5*
Benutzerbild von birgit456
   birgit456
absolut lecker , 5* vlg birgit
Benutzerbild von chrissi720
   chrissi720
Schmeckt lecker, für Dich 5* LG Chrissi

Um das Rezept "Dips: Apfelschmalz" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung