Schwarzwaldbecher

Rezept: Schwarzwaldbecher
3
06:20
2
233
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
400 g
Sauerkirsche Konserve abgetropft
4 EL
Kirschwasser
100 g
Zartbitterschokoladen Raspeln
500 g
Quark
0,125 L
Milch
100 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Pr
Salz
200 g
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
598 (143)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
14,7 g
Fett
4,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schwarzwaldbecher

Kleiner Nougat-Pfefferstrudel dazu Kirschkompott und Sauerkirscheis
Warmer kleiner Schokokuchen mit flüssigem Kern und Sauerkirschen a la Jakumeit

ZUBEREITUNG
Schwarzwaldbecher

1
Die Sauerkirschen abtropfen lassen und mit Kirschwasser beträufeln und 4 Stunden durchziehen lassen.
2
Den Quark mit Milch, Zucker, Vanillezucker,Salz schaumig rühren. Die Sahne mit etwas Zucker steif schlagen.
3
In 4 Gläser abwechselnd Quarkmasse, Kirschen und Schokolade schichten und kalt stellen. Mit Schne und Kirschen garnieren.

KOMMENTARE
Schwarzwaldbecher

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das hört sich sehr lecker an, schnelle und einfache Zubereitung 5*****chen dafür LG von Detlef und Moni und einen schönen Sonntagnachmittag
Benutzerbild von Ele-Ele
   Ele-Ele
Ich liebe Quarkspeisen und deins ist lecker 5*

Um das Rezept "Schwarzwaldbecher" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung