Gefüllte Eier

20 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier 6 Stk
Butter 80 g
Salz 1 Prise
Cayennepulver 1 Prise
Senf 1 EL
Zitrone frisch 1
Worcestersauce 10 Tropfen

Zubereitung

1.Die Eier 10 Minuten lang kochen. Dann unter kaltem Wasser abschrecken, schälen und der Länge nach halbieren. Das Eigelb mit einem kleinen Löffel vorsichtig herauslösen. Die zimmerwarme Butter in einer Schüssel mit Salz und Cayennepfeffer schaumig schlagen. Den Senf hinzufügen und mit einem Schneebesen verrühren.

2.Mit dem Saft von 1/2 Zitrone und Worcestersauce abschmecken. Das Eigelb hinzugeben und glatt rühren.

3.Di Eimasse durch ein feines Sieb streichen und in einen Spritzbeutel mit Sterntülle geben. Die Eigelb- Butter- Füllung mit dem Spritzbeutel dekorativ in die Eiweißschalen spritzen. Je nach Geschmack mit Cherrytomaten, Peperoni, Kapern, Sardellen oder Schnittlauch dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Eier“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Eier“