Nutella-Blätterteig Ecken

Rezept: Nutella-Blätterteig Ecken
blitzschnell und superlecker :)
25
blitzschnell und superlecker :)
00:15
4
7024
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Packung
fertiger Blätterteig
Nutella nach Belieben
etwas
Ei
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nutella-Blätterteig Ecken

Konfitüre Co Exotik 2013
Co Helle Vierfrucht mit Stachelbeere
Konfitüre Co Grapefruit-Orange 2014
Konfitüre Co Kirsche - Aprikose und Aronialikör

ZUBEREITUNG
Nutella-Blätterteig Ecken

1
Den Blätterteig ausbreiten und in Quadrate schneiden.
2
In jedes Quadrat etwa einen Löffel Nutella geben.
3
Die Ränder mit verquirltem Ei bestreichen, damit es klebt, und die Ecken zusammendrücken.
4
Dann auch das Täschchen auf der Oberseite mit Ei bestreichen und im Backofen backen, bis sie goldbraun sind (siehe Foto). Die Backzeit ist bei jedem Herd unterschiedlich, ca. 170° und 10 Minuten, aber es ist besser, man beobachtet sie und nimmt sie rechtzeitig heraus.
5
Tipp: Wer´s nicht so süß will, kann auch Marmelade oder ähnliches verwenden.

KOMMENTARE
Nutella-Blätterteig Ecken

Benutzerbild von Kuechenteufelchen
   Kuechenteufelchen
Da hast du ein ganz schnelles süßes Leckerli gezaubert. Tolle Idee, mit der ich ganz gewiss bei meinen kleinen Teufelchen punkten kann. Ich habe noch Blätterteig da und werde es bald testen. GLG, Karin
Benutzerbild von mausimami
   mausimami
das ist eien prima idee, kommt sofort zu meinen favouriten. *****
Benutzerbild von tini0411
   tini0411
Die würden jetzt gut zu meinem Kaffee passen. LG, Tini
Benutzerbild von martina1503
   martina1503
Die esse ich sehr gerne. LG, martina

Um das Rezept "Nutella-Blätterteig Ecken" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung