Karpfen blau

Rezept: Karpfen blau
von meinem Neffen selbst geangelt
7
von meinem Neffen selbst geangelt
00:30
5
18441
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Karpfen, ausgenommen
Salz, Pfeffer
Für Fischwürze
1
Petersilienknolle
1
Lauchstange
0,5
Sellerieknolle
3
Gewürznelken
3
Pfefferkörner schwarz
1 Prise
Zimtpulver
3
Wacholderbeere
0,5
Ingwerwurzel
1
Zwiebel
2
Lorbeerblatt
0,25 Liter
Kräuteressig
1 TL
Zucker
100 Gramm
zerlassene Butter
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.01.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
163 (39)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
5,4 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Karpfen blau

ZUBEREITUNG
Karpfen blau

1
Aus den Gemüsen und Gewürzen mit etwa 1 bis 2 Liter Wasser einen Sud ungefähr eine halbe Stunde kochen, dann reichlich Essig zugeben.
2
Den Karpfen salzen und pfeffern und in den kochenden Sud geben.
3
Mit Zwiebelringen belegen, beiseite stellen und 20 Minuten ziehen lassen.
4
Fisch aus dem Sud nehmen.
5
Mit Gewürzen aus dem Sud, und Zitronenscheiben garnieren.
6
Dazu Salzkartoffeln mit zerlassener Butter reichen.
7
5te Bild nach dem ersten Biß.

KOMMENTARE
Karpfen blau

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
ein tolles Fischchen, 5* dafür
Benutzerbild von agentur_novak
   agentur_novak
... wann angelt er wieder? LG Franz
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Das Rezept gefällt mir sehr gut.Dafür bekommst du von mir volle Punktzahl , LG Olga
Benutzerbild von Kira_lee666
   Kira_lee666
Klingt wie bei meiner Mama :) hab mich selbst noch nicht an nen Karpfen rangetraut. lg & 5***** ... Kira
Benutzerbild von Fw-Commander
   Fw-Commander
Ein sehr schönes Rezept. Dafür gibt es gerne 5* und viele Grüße Frank.

Um das Rezept "Karpfen blau" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung