Käsefladen

Rezept: Käsefladen
Geht Ruck Zuck!!!
13
Geht Ruck Zuck!!!
00:40
9
2914
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Packung
tiefgefrorenen Blätterteig oder frischer
250 Gramm
Appenzeller oder Gouda
1
Ei
1 grosse
Zwiebel
0,125 Liter
Sahne
1 Esslöffel
Mehl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
15.12.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1297 (310)
Eiweiß
3,6 g
Kohlenhydrate
14,8 g
Fett
26,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Käsefladen

Blumenroccoli-Pastete

ZUBEREITUNG
Käsefladen

Den angetauten Blätterteig auf ein kalt abgespültes Blech legen.Die Zwiebeln zerkleinern den Käse reiben mit dem Mehl und der Sahne verrühren. Das Ei nicht vergessen.Die flüssige Masse auf den Blätterteig streichen.Bei 230°C etwa 30 Minuten in der Ofenmitte überbacken. Bei uns gab es Feldsalat dazu.

KOMMENTARE
Käsefladen

Benutzerbild von tueni
   tueni
....und sieht jut aus!
Benutzerbild von ChinaRalf
   ChinaRalf
Klingt ja super lecker. 5* aus Shanghai LG Ralf
Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Eine tolle Alternative zu Pizza oder auch Flammkuchen - die ich ebenfalls äußerst gerne esse! :-) Wird (aus)probiert! 5 volle Sterne! LG Andrea
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Ich liebe Blätterteig und käse...5***** Lg Andy
Benutzerbild von abina
   abina
Als Käsefan komme ich an dem Rezept nicht vorbei! Eine tolle Idee, die bestimmt bald meinen Gaumen verwöhnen wird....eine Fundgrube Dein Kochbuch (-: ***** und LG Abina

Um das Rezept "Käsefladen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung