Cookies' Weihnachtsbäckerei 2010

1 Std 30 Min leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter 200 Gramm
Eigelb 1
Zucker 80 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Weinbrand 2 Centiliter
Mehl 300 Gramm
Aprikosenkonfitüre 4 Esslöffel
Puderzucker 6 Esslöffel
Zitronensaft 2 Esslöffel
Blue Curacao 1 Esslöffel
Puderzucker 5 Esslöffel
Zitronensaft 1 Esslöffel
Pfefferminzlikör 1 Esslöffel
grüne Speisefarbe 3 Tropfen

Zubereitung

1.Butter mit Eigelb, Zucker, Vanillezucker und Weinbrand verrühren. Mehl darübersieben und zu einem Mürbeteig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und für eine Stunde in den Kühlschrank legen.

2.Backblech mit Backpapier auslegen. Teig auf wenig Mehl ausrollen. Herzen ausstechen und auf das Backblech legen. Im Backofen bei 175 Grad ca. 10 Minuten backen. Abkühlen lassen.

3.Konfitüre erwärmen. Eine Hälfte der Herzen damit bestreichen. Die andere Hälfte daraufsetzen. Puderzucker mit Zitronensaft und Curacao bzw. Puderzucker mit Zitronensaft, Pfefferminzlikör und Speisefarbe glattrühren. Die Herzen damit glasieren und trocknen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Cookies' Weihnachtsbäckerei 2010“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cookies' Weihnachtsbäckerei 2010“