Weihnachtsgebäck: Kaffeescheiben

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mehl 250 Gramm
Butter 150 Gramm
Rahm 2 Esslöffel
Backpulver 0,5 Päckchen
Zucker 100 Gramm
Dotter 2 Stück
Kaffee gemahlen 1 Esslöffel
FÜLLE etwas
Butter 100 Gramm
Zucker 150 Gramm
Ei 1 Stück
Nüsse gerieben 120 Gramm
Kaffee gemahlen 1 Esslöffel
Schokoladeglasur etwas
Mokkabohnen zum verzieren etwas

Zubereitung

1.Die Zutaten zu einem glatten Teig kneten und 1/2 Stunde rasten lassen.

2.Kleine Scheiben ausstechen und diese bei 170°a.15 min backen. Für die Fülle Butter Zucker und Ei schaumig rühren Nüsse und Kaffee dazugeben. Jeweils zwei Scheiben zusammen setzen mit Schokoladeglasur verzieren und zum Schluss ein Mokkabohne daraufsetzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtsgebäck: Kaffeescheiben“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtsgebäck: Kaffeescheiben“