Schwarzwurzel Panna Cotta

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Schwarzwurzel frisch 500 g
Butter 30 g
Sahne 300 ml
Gelatine 4 Blatt
Salz, Pfeffer etwas
Frittierfett etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
657 (157)
Eiweiß
5,5 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
14,1 g

Zubereitung

1.Schwarzwurzeln sauber waschen (1 Stk. zur Seite legen), schälen und in kaltes Zitronenwasser legen damit sie weiß bleiben. Geschälte Schwarzwurzeln in Stücke schneiden, in der Butter kurz anschwitzen, mit Sahne aufgießen, salzen und pfeffern. Ziehen lassen bis die Schwarzwurzeln weich sind.

2.Gelantine in kaltem Wasser einweichen. Die weichen Schwarzwurzeln pürrieren und die ausgedrückte Gelantine unter das warme Schwarzwurzelpüree rühren. Nochmals abschmecken. Masse in Gläser oder Kaffeetassen einfüllen, mit Folie abdecken und ca. 4 - 5 Std. kalt stellen.

3.Die übrige, nicht geschälte Schwarzwurzel mit dem Sparschäler längs in dünne Scheiben schneiden und im Frittierfett goldbraun frittieren (nicht so dunkel wie meine), herausnehmen und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

4.Panna Cotta auf einen Teller stürzen, ggf. Gefäß vorher kurz in heißes Wasser stellen. Auf einem Salatbett mit den Chips servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schwarzwurzel Panna Cotta“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schwarzwurzel Panna Cotta“