Kleines Hexenhaus

Rezept: Kleines Hexenhaus
Hexenhaus
6
Hexenhaus
03:30
4
5168
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
150 gr.
Honig
125 gr.
Zucker
1 st.
Ei
1 ST
Eiweiss
350 gr.
Mehl
1 Teel.
Kakao
1 Essl.
Lebkuchengewürz
1 Teel.
Hirschhornsalz
100 gr.
Mandeln ohne Haut
4 Stk.
Rote Belegkirschen
200 gr,
Puderzucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.11.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1452 (347)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
78,5 g
Fett
0,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Kleines Hexenhaus

ZUBEREITUNG
Kleines Hexenhaus

1
2 Backbleche mit Backpapier belegen.Honig erwärmen mit 100 gr, Zucker und 3 Essl. Wasser auflösen.1 Ei und 25 gr. Zucker schaumig schlagen ,Honigmasse unterrühren.Mehl, Kakao, Lebkuchengewürz und Hirschhornsalz zugeben ,alles verkneten.In Folie einwickeln und 2 Std. kühlen.
2
Teig auf bemehlter Fläche 0,5 cm ausrollen. Schneide 4 Dächer (8*8 cm) ,4 Seitenteile (5*5cm );, und 4 Giebel (8 cm breit. 10 cm hoch, seitlich 5 cm hoch aus. Den Rest zu 2 Kreisen ausrollen.Teile aufs Backblech legen und mit Wasser bestreichen. Bei 175 Grad 20 min. backen.Eiweiss mit Puderzucker steifschlagen und alles zusammensetzen.

KOMMENTARE
Kleines Hexenhaus

Benutzerbild von Miez
   Miez
This is it! Sterne und Gruß, Micha
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
eine süße Idee...LG Linda
Benutzerbild von Willmei
   Willmei
Eine nette Idee so ein kleines Häuschen zu bauen. LG Elke
Benutzerbild von luna-61
   luna-61
Ich stehe auf der Leitung..... wozu sind die Kreise? Eventuell der Boden? Idee ist schön, vor allem wenn kleinere Naschkatzen im Haus sind!

Um das Rezept "Kleines Hexenhaus" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung