Pizza "Scharfer Spanier"

15 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Grundrezept für Pizzatieg aus mein KB 100 Gramm
Aceto Balsamico 1 TL
Frischkäse mit anderen Lebensmitteln 1 EL
Tomatenketchup 1 EL
Paprikaschote grün 35 Gramm
Käsewiener 1 Stück
Muskat etwas
Pfeffer schwarz etwas
Paprikapulver scharf etwas
Käse gerieben 40 Gramm
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
757 (181)
Eiweiß
8,7 g
Kohlenhydrate
5,7 g
Fett
13,5 g

Zubereitung

1.Pizzateig ca. 1 mm dick ausrollen, aufs Backblech legen und mit Balsamico bestreichen

2.Frischkäse (mit Gurken und Feta) mit Tomatenketchup, Muskat, Pfeffer und Paprika rosenscharf pikant abschmeckend vermengen sowie ca. 0,5 cm dick auf den Pizzateig verteilen

3.Paprika waschen, entkernen -Hier sollen es 35 Gramm sein- und in Ringe schneiden

4.Käsewiener in ca. 1 cm dicke Scheieben teilen

5.Paprika- und Käsewienerstücke auf der Pizza verteilen und mit Reibekäse bestreuen

6.Die Pizza mit ca. 1 TL Paprika rosenscharf sowieein wenig Pfeffer und Muskat pikant scharf würzen

7.In vorgeheizten Ofen bei 200 °C ca. 15 - 18 Minuten knuspig backen

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza "Scharfer Spanier"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza "Scharfer Spanier"“