Gefüllter Kürbis

1 Std 45 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hakkaido-Kürbis 1 kg
Lamm Hackfleisch 250 gr.
Langkornreis 75 gr.
Zwiebel 1 gr.
Pinienkerne 50 gr.
Oliven schwarz 10
Olivenöl 3 EL
Paprikapulver scharf 0,5 TL
Knoblauchzehe 1
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
323 (77)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
8,8 g
Fett
3,0 g

Zubereitung

1.Den Kürbis schälen und den obenren Decker ziemlich weit oben ab schneiden, sodass gerade in Esslöffel hineinpasst. Die Kerne und Fasern vorsichtig herausholen. Eine feuerfeste Form mit Öl einpinseln. Öl in einen flachen Topf erheitzen und die Pinienkerne darin rösten, herausnehmen und beiseite stellen.

2.Zwiebeln und Knoblauch fein hacken, in den Topf geben und unter Rühren glasig dünsten. Das Fleisch dazugeben und kurz weiterrühren. Oliven entkernen und in kleine Stücke schneiden. Den Reis, Oliven, Pinienkerne, Gewürze und Salz in den Topf geben, 1/4 l Wasser darüber ießen und zugedeckt 1/2 Stunde quellen lassen. Die ganze Masse in den Kürbis füllen und anschließend in die feuerfeste Form geben, mit Alufolie bedeckt 60 Minuten bei 170 Grad C backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllter Kürbis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllter Kürbis“