Knöpfle...Spätzle...

20 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Mehl 300 Gramm
Eier 3
Salz, Muskatnuss etwas
Messerspitze Kurkuma 1
Sprudelwasser - Mineralwasser etwas

Zubereitung

1.Mehl in eine Schüssel geben, Prise Salz, Muskatnuss und ich gebe eine gute Messerspitze Kurkuma dazu,(wegen Farbe der Spätzle) dann die Eier reingeben und gut unterrühren immer etwas Sprudel dazufügen bis es einen geschmeidigen Spätzlesteig gibt. (Muß man halt nach Gefühl machen ).Den Teig solange schlagen bis er Blasen wirft...

2....Teig 20ig min. ruhen lassen... Großen Topf mit Wasser zum kochen bringen Salz zugeben, dann mit dem Spätzles-Profi den Teig portionsweise einstreichen...wenn die Knöpfle oben schwimmen sind sie fertig...

3.herausnehmen kalt abspülen, in einer heißen Pfanne mit Butter die Knöpfle anschwenken und servieren...Guten Appetit... (es gab Linsen und Saitenwürstle dazu)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knöpfle...Spätzle...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knöpfle...Spätzle...“