Knöpfle...Spätzle...

Rezept: Knöpfle...Spätzle...
...mit Linsen und Saitenwürstle
3
...mit Linsen und Saitenwürstle
00:20
7
2043
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
Mehl
3
Eier
Salz, Muskatnuss
1
Messerspitze Kurkuma
Sprudelwasser - Mineralwasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1436 (343)
Eiweiß
10,0 g
Kohlenhydrate
72,3 g
Fett
1,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Knöpfle...Spätzle...

Zwiebelschnitzel mit Erdnüssen und Rosenkohl KALORIENARM
SPINAT

ZUBEREITUNG
Knöpfle...Spätzle...

1
Mehl in eine Schüssel geben, Prise Salz, Muskatnuss und ich gebe eine gute Messerspitze Kurkuma dazu,(wegen Farbe der Spätzle) dann die Eier reingeben und gut unterrühren immer etwas Sprudel dazufügen bis es einen geschmeidigen Spätzlesteig gibt. (Muß man halt nach Gefühl machen ).Den Teig solange schlagen bis er Blasen wirft...
2
...Teig 20ig min. ruhen lassen... Großen Topf mit Wasser zum kochen bringen Salz zugeben, dann mit dem Spätzles-Profi den Teig portionsweise einstreichen...wenn die Knöpfle oben schwimmen sind sie fertig...
3
herausnehmen kalt abspülen, in einer heißen Pfanne mit Butter die Knöpfle anschwenken und servieren...Guten Appetit... (es gab Linsen und Saitenwürstle dazu)

KOMMENTARE
Knöpfle...Spätzle...

Benutzerbild von flory
   flory
Die mag sie sehr gerne, auch Linsen. 5* ggvlg flory
Benutzerbild von katrinchen40
   katrinchen40
schmeckt auch nen sachsen (in) lg katrin
Benutzerbild von hannelore89
   hannelore89
Ja, ja, das ist typische Schwäbisch. *****Sternchen und GLG isabella
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
irre lecker ;-) TOLLLLLLLLLLLLLLLLLLL
Benutzerbild von rocky041151
   rocky041151
Ganz köstlich!! GLG, Tara und Tina

Um das Rezept "Knöpfle...Spätzle..." kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung