Hühnersuppe

Rezept: Hühnersuppe
0
0
123
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Suppenhuhn
3 l
Wassser
2 Stk.
Zwiebel
1 Stk.
Möhre
0,25 Stk.
Sellerie
1 Stengel
Liebstöckel
1 Stk.
Lauch
0,5 TL
Pfeffer
2 TL
Salz
100 g
Suppenudeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
58 (14)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
2,6 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Hühnersuppe

Suppen Eintöpfe Hühnersuppe mit Spirelli
Hühnerbrühe vom glücklichen Huhn

ZUBEREITUNG
Hühnersuppe

1
--- Grundrezept --- Das vorbereitete Suppenhuhn in einem Topf geben, mit Wasser bedecken und aufkochen. Salz, Pfeffer und Liebstöckel zufügen und sofort die Hitze zurückschalten. Das Huhn soll nun nicht mehr kochen. Möhren, Sellerie, Lauch in kleine Scheiben schneiden und die Zwiebel würfeln. In einer Pfanne die Zwiebelwürfel ohne Fett leicht anbräunen und mit dem anderen Gemüse zum Huhn geben. Nun so lange garen, bis das Fleisch weich ist. Das Huhn aus der Brühe nehmen und die Brühe durch ein Sieb gießen.
2
--- Einlage --- Nudeln nach Anweisung separat kochen. Abgiessen, abschrecken und in die Suppe geben. (In der Suppe gekocht, würde das Ganze trübe)
3
Das Fleisch kann als Suppen-Einlage, zu Frikassee oder für Geflügelsalate weiterverarbeitet werden.

KOMMENTARE
Hühnersuppe

Um das Rezept "Hühnersuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung