Toast Hawai mit gegrillter Ananas und Ziegenkäse

Rezept: Toast Hawai mit gegrillter Ananas und Ziegenkäse
mit Bilder
8
mit Bilder
00:05
18
1567
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Scheiben
Toastbrot
Butter zum bestreichen
4 Scheiben
Schinken gekocht
4 Scheiben
Ananas frisch oder aus der Dose
12 Scheiben
Ziegenkäse von der Rolle
4 Scheiben
Emmentaler
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.10.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Toast Hawai mit gegrillter Ananas und Ziegenkäse

Toast mit Rindersaftschinken und Rührei
Eier Salat Egg Salad

ZUBEREITUNG
Toast Hawai mit gegrillter Ananas und Ziegenkäse

1
Die Brotscheiben toasten, jeweils mit Butter bestreichen und nacheinander mit Schinken, Ananas und Käse belegen. Die Toastscheiben auf ein Backbleck legen und unter vorgeheiztem Grill bei ca. 250 Grad C 1 bis 2 Minuten gratinieren.
2
Tipp: Fische Ananas kann man bereits fertig in vielen Supermärkten bekommen, das Geld lohnt sich. Probiert den Toast mal mit gegrillter Ananas! Dazu die Ananasscheiben in einer heißen Pfanne (Grillpfanne) von jeder Seite kurz anbraten.

KOMMENTARE
Toast Hawai mit gegrillter Ananas und Ziegenkäse

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ist ein sehr gutes Rezept. Mag ich genau so. LG. Dieter
Benutzerbild von reli
   reli
super idee mit den ziegenkäse haben wir jetzt im angebot 5***** LG reli
Benutzerbild von Erdbeere76
   Erdbeere76
lecker 5* und LG Annett
   h****2
Eine tolle Idee, nicht nur mit den Ziegenkäse, auch mit der gegrillten Ananas!!! Wird ausprobiert, LECKER!!!!!!! GLG Steffi
Benutzerbild von Miez
   Miez
Mit Ziegenkäse?...her damit, mag ich!

Um das Rezept "Toast Hawai mit gegrillter Ananas und Ziegenkäse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung