Toast Hawai mit gegrillter Ananas und Ziegenkäse

5 Min leicht
( 48 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Toastbrot 4 Scheiben
Butter zum bestreichen etwas
Schinken gekocht 4 Scheiben
Ananas frisch oder aus der Dose 4 Scheiben
Ziegenkäse von der Rolle 12 Scheiben
Emmentaler 4 Scheiben

Zubereitung

1.Die Brotscheiben toasten, jeweils mit Butter bestreichen und nacheinander mit Schinken, Ananas und Käse belegen. Die Toastscheiben auf ein Backbleck legen und unter vorgeheiztem Grill bei ca. 250 Grad C 1 bis 2 Minuten gratinieren.

2.Tipp: Fische Ananas kann man bereits fertig in vielen Supermärkten bekommen, das Geld lohnt sich. Probiert den Toast mal mit gegrillter Ananas! Dazu die Ananasscheiben in einer heißen Pfanne (Grillpfanne) von jeder Seite kurz anbraten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Toast Hawai mit gegrillter Ananas und Ziegenkäse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 48 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Toast Hawai mit gegrillter Ananas und Ziegenkäse“