Apfelwähe

55 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
runder, ausgewallter Kuchenteig 1
gemahlene Haselnüsse od. Mandeln 20 g
Eier 2
Zucker 2 EL
Vanillezucker 0,5 Päckchen
Rahm 2,5 dl
Aepfel in Schnitzen 600 g

Zubereitung

1.Ausgewallten Kuchenteig mit dem Backpapier auf das Blech legen. Den Teigboden mehrere Male mit einer Gabel einstechen. Mit den Haselnüssen bzw. den Mandeln bestreuen. Die Apfelschnitze sternförmig auf den Teigboden legen und mit etwas Zimt bestreuen. Für den Guss die Eier mit dem Zucker, Vanillezucker und dem Rahm gut verrühren. Den Guss erst unmittelbar vor dem Backen

2.über die Aepfel giessen. Den Gitterrost in Auflage 1 schieben. Betriebsart "Heissluft" 180 Grad starten und das Gerät vorheizen (Dauer ca. 4 Min.). Das Blech auf den Gitterrost stellen und die Aepfelwähe ca. 45 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelwähe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelwähe“