Hähnchen-Zartdinkel-Suppentopf

leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenbrüstchen 3 halbe
Wasser 1,5 Liter
Zwiebel 1
Lauch 1 Stange
Karotte 1
gekörnte Brühe, Gemüsebrühe, Worchestersoße, etwas
Muskatnuss aus der Mühle, etwas Salz etwas
etwas Öl etwas
frischer Schnittlauch und Liebstöckel etwas
Zartdinkel 1 Pck.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die 1,5 Liter Wasser erhitzen und etwas gekörnte Brühe dazu geben.

2.Werendessen Zwiebel halbieren und direkt auf dem Ceranfeld oder Kochplatte braten bis sie fast schwarz ist. Dann wird die Brühe schön aromatisch. Zur Brühe geben.

3.Die Hälfte des Lauchs längs halbieren und waschen, Karotte schälen. Alles zur Brühe geben.

4.Zum Schluß Hähnchenbrust in Wasser gene und ca. 15-20 Minuten ziehen lassen.

5.Zartdinkel nach Packungsanweisung kochen.

6.Fertige Hähnchenbrust würfeln und Lauch, Karotten und Zwiebel aus der Brühe fischen. Rest vom Lauch und Karotte in Ringe schneiden und wieder in die Brühe geben mit den Hähnchenwürfel. Ein Schuß Öl dazugeben da das Öl den Geschmack intensiviert.

7.Nochmal mit den obigen Gewürzen abschmecken. Kräuter frisch dazuhacken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen-Zartdinkel-Suppentopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen-Zartdinkel-Suppentopf“