Pizza-Hackraten

Rezept: Pizza-Hackraten
er ist sooooooo lecker
7
er ist sooooooo lecker
01:00
15
788
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Paprikaschoten grün
1
Fleischtomate frisch
500 gr.
Hackfleisch gemischt
1
Ei
Salz, Pfeffer, Paprika
2
Zwiebeln frisch
Paniermehl glutenfrei
Olivenöl
400 ml
Fleischfond
2
Knoblauchzehen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
527 (126)
Eiweiß
10,9 g
Kohlenhydrate
0,1 g
Fett
9,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pizza-Hackraten

Kichererbsentorte

ZUBEREITUNG
Pizza-Hackraten

1
Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Paprika in Würfel schneiden. Tomate einmal teilen, das Kerngehäuse entfernen und dann in kleine Würfe schneiden. Hackfleisch mit den Gewürzen, dem einer Zwiebel, dem Knoblauch, Paprika, Tomate mischen. Paniermehl dann untermischen und das Hackfleisch dann zu einen Hackbraten formen.
2
Öl in einen Bratentopf heiß werden lassen. Zwiebeln und das Fleisch dann gut anbraten. Fleischfond angießen und das Ganze dann ca. 50 Minuten köcheln lassen. Hackbraten herausnehmen, Soßenfond mit Soßenbinder andicken und mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.

KOMMENTARE
Pizza-Hackraten

Benutzerbild von altemutter
   altemutter
Mmm ja das wird mir auch schmecken, Mache ich bestimmt auch bald. GGVLG 5 ***** für Dich.. Reni
Benutzerbild von tina150363
   tina150363
Der sieht ja sehr lecker aus. LG, Tina
Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Sieht sehr lecker aus, lasse 5* da. GLG Angi
Benutzerbild von Willmei
   Willmei
So habe ich den Hackbraten auch schon gemacht. Sehr lecker. LG Elke
Benutzerbild von Muckisale
   Muckisale
Der sieht soooooo köööööööstlich aus. 5 *e. LG, Muckisale.

Um das Rezept "Pizza-Hackraten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung