Kürbisschaumsuppe

Rezept: Kürbisschaumsuppe
mit Ingwer und Kürbiskernöl
9
mit Ingwer und Kürbiskernöl
00:35
16
7526
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
350 gr.
Muskatkürbis geschält und entkernt
ich hab Hokkaido genommen
0,5
Zwiebel oder Schalotten 60 gr geschält
50 gr.
Butter
0,2 l
Schlagobers
Salz
Muskatnuss gerieben
Pfeffer, weiß, gemahlen
1 Stk.
Ingwer geraspelt, Nussgroß
2 EL
Obers, geschlagen
Kürbiskernöl zum Beträufeln
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1553 (371)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
41,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbisschaumsuppe

Petersilien-Lauch Suppe

ZUBEREITUNG
Kürbisschaumsuppe

1
Kurbis in Scheiben schneiden und Zwiebel, (Schalotten) fein schneiden.
2
Butter schmelzen, Zwiebeln (Schalotten) glasig rösten, Kürbis beigeben, andünsten. Geraspelten Ingwer dazugeben.
3
Mit Gemüsefond und Schlagobers aufgießen. 25 Minuten kochen.
4
Suppe mixen, würzen anschließend mit geschlagenem Obers schaumig mixen.
5
Anrichten, mit etwas Kürbiskernöl beträufeln.
6
Kochdauer: 25 Minuten
7
Tipp: Die Suppe mit kross gebratenen Speckscheiben oder Schwarzbrotchips garnieren.

KOMMENTARE
Kürbisschaumsuppe

Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich mag Ingwer sehr. Ein tolles Rezept. Ich bedanke mich dafür. LG. Dieter
Benutzerbild von rockcandy
   rockcandy
lecker, lecker!!1 ***** rock on!
Benutzerbild von AchimB
   AchimB
Für mich bitte Speck, ganz kross ausgebacken. LG Achim
Benutzerbild von Miez
   Miez
Sieht sehr lecker aus, schmeckt bestimmt auch super legger / ☆☆☆☆☆ schöne Grüße, Micha
Benutzerbild von schnuffelohr
   schnuffelohr
Leeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeecker,ganz mein Geschmack

Um das Rezept "Kürbisschaumsuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung