Auberginencreme mit Petersilie

Rezept: Auberginencreme mit Petersilie
Auberginencreme mit Petersilie
3
Auberginencreme mit Petersilie
01:15
0
1318
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3 Stk.
Aubergine frisch
1 Stk.
Zwiebel
2 Stk.
Knoblauchzehen
Saft von 1/2 Zitrone
2 EL
Tomatenmark
100 ml
Olivenöl
Salz und Pfeffer
0,5 Bund
Petersilie gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2344 (560)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
61,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Auberginencreme mit Petersilie

Grilliert Gemüse

ZUBEREITUNG
Auberginencreme mit Petersilie

1
Die Auberginen putzen, waschen, trocken tupfen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. etwa 1 Stunde unter dem heißen Grill garen, bis sie weich sind.
2
Die Auberginen halbieren, das Fruchtfleisch herauslösen. die Zwiebeln und den Knoblauch schälen und hacken.
3
Alle Zutaten außer Öl und Petersilie im Mixer pürieren. das Öl sehr langsam einrühren und die creme mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit gehackter Petersilie bestreut servieren.
4
Passt besonders gut zu Crostini oder Gemüsesticks

KOMMENTARE
Auberginencreme mit Petersilie

Um das Rezept "Auberginencreme mit Petersilie" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung