Torte à la "Birne Helene"

40 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Butter 100 Gramm
Zartbitterschokolade 200 Gramm
Zucker 75 Gramm
Eier 2
Mehl 200 Gramm
Backpulver 0,5 Päckchen
Sahne 6 EL
Birnen 500 Gramm
Birnensaft 0,5 Liter
Tortengusspulver 2 Päckchen

Zubereitung

1.Die Butter mit demZucker cremig rühren. Die Eier einzeln unterrühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und im Wechsel mit der Sahne unter die Eiermasse rühren. 50 g der Schokolade grob hacken und unter den Teig heben.

2.Den Teig in eine gefettete, ausgemehlte 26er Springform geben füllen und bei 175 Grad für etwa 20 Minuten backen.

3.In der Zwischenzeit die Birnen schälen, vierteln und entkernen und mit im Birnensaft etwa 5 Minuten dünsten. Die Birnen herausnehmen und gut abtropfen lassen. Den Saft aufbewahren.

4.Die Birnen auf dem Tortenboden verteilen. Den Tortenguss mit dem Birnensaft anrühren und kochen. Die restliche Schokolade grob hacken und im Tortenguss auflösen. Nun über die Birnen verteilen.

5.Die Torte für etwa 45 Minuten kühl stellen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Torte à la "Birne Helene"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Torte à la "Birne Helene"“