Pizza "ohne Hefe"

2 Std 20 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Quark Magerstufe 250 gr.
Mehl 250 gr.
Ei 1
Backpulver 0,5 Päckchen
Öl 4 EL
Salz etwas
Pizzatomaten 1 Dose
Belag nach Wahl z.B. Salami, gek. Schinken, Pilze, Mais o.ä. etwas
geriebener Käse 1 Packung
Pizzagewürz oder Oregano etwas

Zubereitung

Quark, Ei, Öl, Salz, Backpulver und Mehl gut kneten und für 2 Stunden in den Kühlschrank geben. Den Teig nun nach belieben ausrollen (rund, oval, eckig...) und mit den Pizzatomaten, dem gewünschten Belag und dem Käse (hier Menge nach Bedarf) belegen. Nun geht es für ca. 20 Minuten bei 200°C in den Ofen. Nun kann die Pizza noch nach belieben mit Oregano oder einem Pizzagewürz belegt werden.

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza "ohne Hefe"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza "ohne Hefe"“