Kartoffelpüree von gestern

25 Min leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffelpüree etwas

Zubereitung

Was macht man mit dem Kartoffelpüree vom Vortag? Wegschmeißen? :-( Einfach aufwärmen? :-( Ich hab es in einen Spritzbeutel gefüllt und kleine Berge auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech gespritzt. Das Ganze bei 200 Grad (Umluft) für 20 Minuten in den Ofen. Die kleinen Berge erhalten dadurch ein leichte Kruste. Je nach gewünschtem Bräunungsgrad einfach die Backzeit verlängern oder reduzieren. So verkommt nichts und es schmeckt nicht so nach aufgewärmt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffelpüree von gestern“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffelpüree von gestern“