schwarzbeerkuchen von feine Hefeteig

1 Std 15 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Mehl gesiebt 500 gr.
Hefe frisch 30 gr.
Milch 0,25 l
Butter 125 gr.
Zucker 100 gr.
Eier Freiland 1
Eigelb 2
Salz 1 Prise
Blaubeeren 750 gr.
Gelierzucker 1:1 250 gr.
Mehl gesiebt 350 gr.
Zucker 200 gr.
Butter 200 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1225 (291)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
44,8 g
Fett
10,6 g

Zubereitung

1.von: 500 gr Mehl 30gr Hefe 1/4 L Milch 125 gr. Butter 100 gr. Zucker Prise Salz 1 Ei und 2 Eigelbe einen feine Hefeteig herstellen und gehen lassen.

2.Blaubeeren vorsichtig waschen und auf Küchenpapier abtropfen lassen, und anschliesend vorsichtig mit Gelierzucker vermischen.

3.von: 350 gr. Mehl 200 gr. Butter und 200 r. Zucker, einen Streuselteig herstellen

4.Hefeteig noch mal kurz durchkneten, und ausrollen, auf ein mit Backpapier ausgelegten Backblech (Fettpfanne ist besser, wegen der Saft) legen. Blaubeeren drauf verteilen, Streusel auf die Blaubeeren verteilen. Noch mal kurz gehen lassen.

5.Backen bei 180°C für 50 - 60 Minuten, abkühlen lassen und lauwarm essen mit? natürlich mit Sahne ;o)

6.auch ja hätte ich fast vergessen, pass auf für die Blaubeeren(Schwarzbeeren) die geben hässliche Flecken ;o)

Auch lecker

Kommentare zu „schwarzbeerkuchen von feine Hefeteig“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„schwarzbeerkuchen von feine Hefeteig“