Bisquit-Rolade

Rezept: Bisquit-Rolade
ganz einfaches Rezept
10
ganz einfaches Rezept
00:22
12
3024
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Eier
4 EL
Zucker
4 EL
Mehl gesiebt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.08.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1565 (374)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
86,1 g
Fett
0,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bisquit-Rolade

Kuchen Biskuitboden dunkelhell

ZUBEREITUNG
Bisquit-Rolade

1
Eier und Zucker mit dem Mixer 5 Minuten auf höchster Stufe mixen, bis die Creme eine Konsistenz so ähnlich wie Rasierschaum hat. Dann das gesiebte Mehl unterheben. Aufs Backblech geben und 10-12 min. bei 180° backen. Blech auf ein feuchtes Tuch abstellen, dann auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen. Nach belieben belegen, füllen ect.und aufrollen. Mit Puderzucker b
2
bestäuben oder mit Creme bestreichen, je nach belieben und was man gerade zur Hand hat. ( ich hab mit Pudding gefüllt und bestrichen). Vor allem ist es auch schnell gemacht. P.S. der Bisquit ist auch für Tiramisu gut zu nehmen.

KOMMENTARE
Bisquit-Rolade

Benutzerbild von Angi54
   Angi54
Sieht sehr schön aus, lasse 5* da. GLG Angi
Benutzerbild von Miez
   Miez
It’s Coffeetime ... reich mal bitte ein Stückchen rüber von Deiner leckeren Bisquit-Roulade / ☆☆☆☆☆ kommen schon mal angeflogen ... lg Micha
Benutzerbild von suppenkasper08
   suppenkasper08
Sieht richtig lecker aus! 5* für dich
Benutzerbild von Forelle1962
   Forelle1962
Naja das nehme ich schon mal mit ;-) und lass mal ein paar Sternlein hier ;-) Grüß´i vom Fischli
Benutzerbild von puigera
   puigera
Sieht sehr schön aus.5*****. L.G.Bianca

Um das Rezept "Bisquit-Rolade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung