Birnenpfannkuchen

40 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milch 400 ml
Eier 6
flüssiges Butterschmalz 30 g
abgeriebene schale von 1/2 Zitrone, unbehandelt etwas
Weizenmehl 185 g
Eigelb 4
Zucker 130 g
Zimt etwas
Birnen 3
Butterschmalz zum Backen etwas
Zitronensaft etwas
Karamellsauce: etwas
Zucker 100 g
Butter 40 g
Sahne und Rum etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1544 (369)
Eiweiß
12,0 g
Kohlenhydrate
43,0 g
Fett
17,0 g

Zubereitung

1.Für den Teig 200 ml Milch, Eier, Butterschmalz und Zitronenschale (etwas für später zurückbehalten) mit einem Schneebesen verrühren. 175 g Mehl dazusieben und unterrühren, dann 10 Minuten quellen lassen.

2.Für die Füllung Eigelb und 70 g Zucker schaumig schlagen, restliches Mehl hinzufügen. Übrige Milch aufkochen, unter Rühren zur Eicreme gießen. In einen Topf füllen, bei kleiner Hitze zu einer dicken Creme rühren. Mit Zimt und Zitronnenschale abschmecken.

3.Birnen waschen, längs vierteln, Kernhaus entfernen. Viertel in dünne Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln.

4.Restlichen Zucker in einer Pfanne langsam schmelzen, nicht umrühren. Sobald der Zucker anfängt zu bräunen, Birnen hineinlegen und bei kleiner Hitze ca. 5 Minuten dünsten, beiseite stellen.

5.In einer Pfanne in erhitztem Butterschmalz 8 Pfannkuchen backen. Je 2 EL Creme auf die Pfannkuchen streichen, Birnen darüber geben.

6.Pfannkuchen zur Hälfte zusammenklappen, Seiten so übereinander legen, dass eine Tüte entsteht.

7.TIPP: Karamellsauce dazureichen: 100 g Zucker schmelzen, mit 40 g Butter, 100 g Sahne und Rum ablöschen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Birnenpfannkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Birnenpfannkuchen“