Warmer Chicoree mit Seeteufelfilets und Rettichsprossen

leicht
( 73 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Seeteufelfilets 300 g
Salz, Pfeffer, Zitronensaft etwas
Chicoree 2
Frühlingszwiebeln 4
Puderzucker 2 EL
Sherry 50 ml
etwas Mehl und Butter etwas
Estragon etwas
Rosmarin etwas
Crème fraîche 2 EL

Zubereitung

1.Den Fisch waschen, trocken tupfen, mit S+P würzen und mit Zitronensaft beträufeln. In etwas Mehl wenden und bei mittlerer Hitze ca 10min braten.

2.Chicoree und Frühlingszwiebeln in die gewünschte Größe bringen. Puderzucker in einer Pfanne etwas karamellisieren und mit dem Sherry ablöschen.Mit Butter und Mehl etwas andicken. Gemüse dazugeben und ca 10min schmoren. Mit Kräutern und Gewürzen und der Creme fraîche abschmecken. Die roten Rettichsprossen für die Garnitur verwenden.

3.Als Hauptspeise einfach die Mengen verdoppeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Warmer Chicoree mit Seeteufelfilets und Rettichsprossen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 73 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Warmer Chicoree mit Seeteufelfilets und Rettichsprossen“