Pikante Törtchen

Rezept: Pikante Törtchen
mit Spinat und Bauchspeck
1
mit Spinat und Bauchspeck
00:35
0
364
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
225 g
Mehl
1 Prise
Salz
100 g
Margarine
Füllung:
8 Scheiben
geräucherten Bauchspeck
100 g
TK-Spinat, aufgetaut
100 g
Parmesan gerieben
3
Eier
6 EL
Milch
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.07.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1406 (336)
Eiweiß
10,1 g
Kohlenhydrate
29,4 g
Fett
19,9 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Pikante Törtchen

Kartoffel-Möhrenrösti mit Lachs und Caviar
Überraschungseier für Erwachsene
Puten-Trauben-Salat

ZUBEREITUNG
Pikante Törtchen

1
Aus Mehl, Salz und Margarine einen festen Teig herstellen. Den Teig ausrollen und ca 30 runde Stücke ausstechen (ca. 7cm Durchm.) Damit 30 Förmchen auskleiden.
2
Den Bauchspeck - ohne Schwarte - fein würfeln und in einer Pfanne anbraten. Den Spinat hinzufügen und 1 Minute miterhitzen, dann vom Herd nehmen und teelöffelweise in die ausgekleideten Förmchen geben.
3
Eier, Käse, Milch, Salz und Pfeffer verquirlen und über die Törtchen gießen. Im vorgeheizten Backofen bei 220° 15 Minuten backen. Noch warm servieren.

KOMMENTARE
Pikante Törtchen

Um das Rezept "Pikante Törtchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung