Gefüllte Zuccini

20 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
große Zuccini 2 Stk.
Fischgehacktes 200 g
Schmelzkäse 1 Päckchen
kleine Möhren 3 Stk.
Lauchzwiebel frisch 4 Stk.
Gouda mittelalt 4 Scheibe
Paprika 1 Stk.
Knoblauchzehe 2 Stk.

Zubereitung

1.Die Zuccini putzen und ausschaben.

2.Die Möhren in einer Pfanne andünsten und die kleingeschnittenen Lauchzwiebeln, Paprika und Knoblauch nach ca. 8 Min. dazugeben. Etwas von den ausgehölten Zuccini kann auch dazu gegeben werden.

3.Nun das Gehackte dazugeben und alles anbraten. Den Schmelzkäse zum Schluß zu der Masse geben und ebenfalls bis er aufgelöst ist mitbraten.

4.Die Masse in die ausgeschabten Zuccini geben und im Backofen bei ca. 170°C mit dem Gouda überbacken

5.Tipp: Die Füllmasse kann man noch beliebig abändern z.B. mit Schafskäse, Oliven usw.

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Zuccini“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Zuccini“