Sanddorneis mit Erdbeeren

Rezept: Sanddorneis mit Erdbeeren
1
1
1584
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
6
Eigelb
1
Limette unbehandelt
2 EL
Limettensaft
200 ml
Sanddornsirup
200 ml
Schlagsahne
500 g
Erdbeeren
2 EL
Erdbeersirup
2 EL
Limettensaft
1 Bund
Zitronenmelisse frisch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
10.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
577 (138)
Eiweiß
1,0 g
Kohlenhydrate
18,9 g
Fett
6,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sanddorneis mit Erdbeeren

Cheese-Cake-Eis
MascarponeLimetteneis mit frischer Mango Liz Baffoe

ZUBEREITUNG
Sanddorneis mit Erdbeeren

Für das Eis, das Eigelb mit der Limettenschale, dem Limettensaft und 150 ml Sanddornsirup verquirlen. Die Sahne steif schlagen und unterziehen. Die Masse in eine Eismaschine füllen und 20 Minuten anfrieren lassen. Das Eis in 6 Förmchen (oder Tassen) füllen und für mind. 1 Stunde ins Gefrierfach stellen. Sollten Sie keine Eismaschine haben, dann können Sie die Masse gleich in Förmchen oder Gläser füllen und das Ganze für 5 bis 6 Stunden ins Gefrierfach stellen. Die Erdbeeren waschen, putzen und längs in Scheiben schneiden. Den Erdbeersirup mit dem Limettensaft verrühren und über die Erdbeeren giessen. Etwa 30 Minuten vor dem Verzehr, das Eis aus dem Gefrierfach holen und in den Kühlschrank stellen. Die Erdbeeren in die Eisbecher füllen, dabei in der Mitte einen Kreis frei lassen. Hier nun das Eis aus den Förmchen stürzen. Mit dem restlichen Sanddornsirup und der Zitronenmelisse anrichten.

KOMMENTARE
Sanddorneis mit Erdbeeren

   L****a
Mal was anderes :)

Um das Rezept "Sanddorneis mit Erdbeeren" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung