Käsekuchen mit Sahne

1 Std 30 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Grundrezept Knetteig etwas
Mehl 200 gr.
Butter 120 gr.
Zucker 120 gr.
Ei 1 Stk.
Backpulver 1 Teelöffel
Eier 1 Stk.
----------------------------------------- etwas
Käsefüllung etwas
Schichtkäse Landliebe 1000 gr.
Zucker 250 gr.
Vanillezucker 2 Päckchen
Vanille Pudding 1 Päckchen
Eier 6 Stk.
Sahne 500 ml
Zitronenschale gerieben etwas

Zubereitung

1.Einen Knetteig herstellen. Dieser sollte ca 2 Std. im Kühlschrank ruhen.

2.Die Käsefüllung: Schichtkäse mit dem Zucker, Vanillezucker,Puddingpulver ,Eier,Zitronenschale verrühren. 500 ml Sahne steif schlagen und unter die Käsemasse heben.

3.Die Füllung auf den Knetteig geben und im vorgeheizten Backofen(180Grad) bei 200 Grad 20 MIn backen. Danach mit einem Messer den Rand vorsichtig lösen und ca 40 Min bei 180 Grad weiter backen. Falls er zu dunkel wird mit Silberfolie oder Backpapier abdecken.

4.Den Kuchen vollständig auskühlen lassen. Danach Anschneiden und genießen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Käsekuchen mit Sahne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Käsekuchen mit Sahne“