Reibekuchen mit Räucherlachs

Rezept: Reibekuchen mit Räucherlachs
5
00:20
1
4402
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 g
Kartoffeln, festkochend
1 mittelgrosse
Zwiebel
1
Ei
Salz, Pfeffer
Öl
8 Scheiben
Räucherlachs
Sahnemeerrettich
Petersilie zum Garnieren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Reibekuchen mit Räucherlachs

Weihnachtsbäckerei LINZERAUGEN
Oster - Häschen Ziegen

ZUBEREITUNG
Reibekuchen mit Räucherlachs

Kartoffeln und Zwiebeln fein reiben. Ei und Mehl unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. In heißem Öl schwimmend 8 Reibekuchen backen. Zum Abtropfen auf Küchenpapier legen. Je 2 Reibekuchen auf einem Teller anrichten. 2 Scheiben gerollten Räucherlachs auf die Reibekuchen und die Öffnung mit Sahnemeerrettich füllen. Mit Petersilie garniert servieren.

KOMMENTARE
Reibekuchen mit Räucherlachs

Benutzerbild von pappnase
   pappnase
Kenne ja viele Varianten, aber solche Reibekuchen-Variante ist mir neu...klingt total lecker, werde ich nachmachen! LG Peter*****

Um das Rezept "Reibekuchen mit Räucherlachs" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung